Angebote zu "Riesling" (1.315 Treffer)

Prägung deutscher Riesling Weine durch ihr Terr...
35,35 € *
ggf. zzgl. Versand
(35,35 € / in stock)

Prägung deutscher Riesling Weine durch ihr Terroir:Differenzierung anhand analytischer und sensorischer Daten

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.02.2018
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Goldloch Riesling Kabinett 20...
108,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(144,00 € / l)

Das Weingut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Lange war es in weiten Kreisen geradezu verpönt, feinfruchtige Rieslinge mit pikanter Säure und dienender Fruchtsüße zu genießen. Nun erleben sie ein Renaissance. Aufgrund ihrer sprichwörtlichen Leichtigkeit bestechen diese Weine als Aperitif und sind nach einigen Jahren Reifung fantastische Begleiter zu asiatisch angehauchter Küche. Der Goldloch Riesling Kabinett 2016 besitzt einen eleganten Duft von Aprikose und Mirabelle, sowie eine hervorragende Fruchtstruktur. Der feinfruchtige Riesling bietet ein raffiniertes Säurespiel und ist der perfekte Begleiter für ein gelungen Abend.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Goldloch Riesling Kabinett 20...
63,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(84,00 € / l)

Das Weingut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Lange war es in weiten Kreisen geradezu verpönt, feinfruchtige Rieslinge mit pikanter Säure und dienender Fruchtsüße zu genießen. Nun erleben sie ein Renaissance. Aufgrund ihrer sprichwörtlichen Leichtigkeit bestechen diese Weine als Aperitif und sind nach einigen Jahren Reifung fantastische Begleiter zu asiatisch angehauchter Küche. Der Goldloch Riesling Kabinett 2016 besitzt einen eleganten Duft von Aprikose und Mirabelle, sowie eine hervorragende Fruchtstruktur. Der feinfruchtige Riesling bietet ein raffiniertes Säurespiel und ist der perfekte Begleiter für ein gelungen Abend.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Riesling Goldloch GG 2015 - W...
200,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(266,67 € / l)

Das Schlossgut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Für die besten trockenen Rieslinge aus den Spitzenlagern der Naheregion haben die Prädikatsweingüter eine Qualitäts-Charta festgelegt. Der Ertrag der von Hand gelesenen Tauben ist auf 50 Hektoliter pro Hektar limitiert, das Mostgewicht entspricht mindestens dem einer hochwertigen Spätlese. Die Großen Gewächse kommen erst ein Jahr nach der Ernte in den Verkauf. Goldloch GG Riesling ist ein trockener Weißwein und wurde im Stückfass ausgebaut. Er überzeugt mit einem ausgeprägtem Pfirsichduft einer stoffigen Fülle und geradezu opulente Frucht. Das Reifepotenzial ist ebenfalls auf absoluten Top Niveau.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Riesling Goldloch GG 2015 - W...
101,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(134,67 € / l)

Das Schlossgut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Für die besten trockenen Rieslinge aus den Spitzenlagern der Naheregion haben die Prädikatsweingüter eine Qualitäts-Charta festgelegt. Der Ertrag der von Hand gelesenen Tauben ist auf 50 Hektoliter pro Hektar limitiert, das Mostgewicht entspricht mindestens dem einer hochwertigen Spätlese. Die Großen Gewächse kommen erst ein Jahr nach der Ernte in den Verkauf. Goldloch GG Riesling ist ein trockener Weißwein und wurde im Stückfass ausgebaut. Er überzeugt mit einem ausgeprägtem Pfirsichduft einer stoffigen Fülle und geradezu opulente Frucht. Das Reifepotenzial ist ebenfalls auf absoluten Top Niveau.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Burg Layen Riesling trocken 2...
77,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(103,87 € / l)

Das Weingut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Seit Jahrzehnten zählt Schlossgut Diel zu den Vorreitern für trockenen Rieslinge, die in großen Stückfässern aus Eichenholz und in Edelstahltanks ausgebaut werden. Es handelt sich um Guts- und Ortsweine, die ein besonders interessantes Preis-Genuss-Verhältnis aufweisen. Der Burg Layen Riesling aus dem Jahr 2015 ist ein trockener Weißwein. Der Riesling duftet nach Pfirsich und Aprikose und hat einen Hauch von grünem Apfel. Der lebhafte Körper, das pikante Säurespiel sowie die feinwürzige Note machen den Riesling zu etwas ganz besonderem. Im Abgang stellt er sich als sehr nachhaltig da und zeigt seine elegante fruchtige Note.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Schlossgut Diel - Burg Layen Riesling trocken 2...
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand
(53,20 € / l)

Das Weingut Diel findet seinen Ursprung 1802 als Peter Diel das Landgut des Barons von Dalberg mit der Burg Layen erwarb. Heute wird die 25 Hektar umfassende Reebfläche von Carolin Diel ihrem Mann und Bruder geführt. Im Schlossgut Diel versteht man unter Weinerzeugung einen ganzheitlichen und nachhaltigen Prozess, welcher die Pflege der Weinberge, die Ernte der Trauben, den Ausbau der Weine bis hin zur Vermarktung der abgefüllten Weine umfasst. Seit Jahrzehnten zählt Schlossgut Diel zu den Vorreitern für trockenen Rieslinge, die in großen Stückfässern aus Eichenholz und in Edelstahltanks ausgebaut werden. Es handelt sich um Guts- und Ortsweine, die ein besonders interessantes Preis-Genuss-Verhältnis aufweisen. Der Burg Layen Riesling aus dem Jahr 2015 ist ein trockener Weißwein. Der Riesling duftet nach Pfirsich und Aprikose und hat einen Hauch von grünem Apfel. Der lebhafte Körper, das pikante Säurespiel sowie die feinwürzige Note machen den Riesling zu etwas ganz besonderem. Im Abgang stellt er sich als sehr nachhaltig da und zeigt seine elegante fruchtige Note.

Anbieter: Der Feinschmecker...
Stand: 13.09.2017
Zum Angebot
Stefan Winter Riesling trocken 2016 0,75l Weißw...
5,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand
(7,87 € / 1 L)

Klassiker mit knackiger Frische. Charakteristisch für einen Riesling-Wein trumpft dieser rebsortentypische Klassiker mit knackiger Frische und feinen Aromen von Zitrus und Apfel auf, abgerundet durch eine feine Mineralität der Kalksteinböden im rheinhessischen Wonnegau. Wie Phönix aus der Asche erwachte das Familienweingut Winter unter Leitung von Ausnahmetalent Stefan Winter Anfang der 2000er Jahre zu neuem Leben. Grundlage dafür waren seine Basisrieslinge wie der Stefan Winter Riesling trocken, die den bis dahin unbekannten Ort Dittelsheim-Hessloch in der internationalen Weinwelt bekannt machten.

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: 09.01.2018
Zum Angebot
Captain Kuddel´s Elbsecco Bianco, Viticoltori P...
5,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand
(7,93 € / l)

Wenn Captain Kuddel ein paar seiner besten Buddeln beisteuert, hält die Party Kurs. Sein original italienisch voll perlender Elbsecco rockt das Boot. In der Bügelflasche - aber hallo!

Anbieter: rindchen.de
Stand: 19.02.2018
Zum Angebot
Wittmann Niersteiner Riesling trocken 2016 Wein...
18,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand
(24,00 € / 1 L)

Der trockene Riesling als VDP-Ortswein von Wittmann ist Botschafter des Ortes Nierstein, gewonnen durch selektive Handlese in der hochwertigen und traditionellen Weinbergslage Orbel. Der 2016er hat das Herz von Jancis Robinson (grandiose 17 von 20 Punkten) so sehr gewonnen, dass sie von verführerischen Kräften im Riesling spricht, die in schmeichelnde Düfte verwandelt werden und im Zusammenhang mit dem großzügigen Körper und der relativ weichen Textur sogar vom femininen Wein!

Anbieter: Silkes Weinkeller...
Stand: 24.01.2018
Zum Angebot