Ihr Weinbote Shop

Pérez Pascuas »Gran Selección« Gran Reserva 199...
Topseller
299,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Magia del terruño'... Die 'Magie des Terroirs' nennt José Manuel Pérez, der verantwortliche Önologe, die Grundlage für diese exzeptionelle Gran Reserva. Nur streng handselektioniertes Lesegut aus einer kleinen, über 80 Jahre alten Lage wird für diese luxuriösen Wein verwandt. Nach sorgfältiger Fermentation reift der Wein zuerst 26 Monate in neuen Barriques, um sich dann weitere 36 Monate auf der Flasche seinen Feinschliff zu holen. Im dichten Rubinrot präsentiert sich der Wein bereits nobel im Glas und entfaltet sein tolles weitspannendes Bouquet mit balsamischen, mineralischen, fruchtigen und rauchigen Aspekten. Stets sehr dicht gewoben und dabei unglaublich fein . Am Gaumen zuerst sehr samtig und weich, dann aber mit enormer Kraft und vielschichtiger Intensität. Wunderbar lang, sinnlich und einnehmend der Nachklang. In perfekter Reife.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Cims de Porrera »Vi de Vila« Tinto - 1,5L. Magn...
Beliebt
45,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vi de la Vila – Wein aus dem Dorf, mit dem Namen wird bereits darauf hingewiesen, dass die Trauben aus der unmittelbaren Nähe des Dorfes Porrera stammen, ganz nach burgundischem Vorbild. Die Cariñena- und Garnacha-Trauben werden sorgfältig verarbeitet und in kleinen Behältnissen vergoren. Der Wein reift über 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Mit einem vielschichtigem Bouquet erweist sich der Wie am Gaumen mit wunderbarer Frische und fruchtiger Präsenz.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Chivite Legardeta Selección Especial Tinto 2015...
Beliebt
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das ca. 138 Hektar große Weingut ist charakterisiert durch einen spürbaren atlantischen Klimaeinfluss und die Ton-Lehm-Boden mit Kalkstein Sediment sorgen für charaktervolle Weine. So wie dieser Tempranillo, Garnacha und Syrah, der im Eichenholzfass fermentiert wurde und über weitere 12 Monate in Barriques reifte. Im Glas zeigt er sich in dichtem Purpur. Das Bouquet hält Aromen von reifen Brombeeren und Zwetschgenkompott beriet, elegant untermalt von Zimt, Espresso, Leder und Zedernholz. Am Gaumen komplex und mit guter Struktur.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Finca El Bosque - 1,5 L. Magnum 2015 2015 Rotwe...
Empfehlung
209,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Familie Eguren, die Inhaber des in San Vicente de la Sonsierra beheimateten Herstellers Sierra Cantabria in La Rioja, blicken auf eine lange Tradition (1870) als Winzer zurück. Marcos Eguren, der Önologe des Hauses, zeichnet für so berühmte Weine wie El Puntido, La Nieta oder Amancio verantwortlich. Aber für viele Kenner ist der Finca El Bosque sein bester Wein, denn er ist ein beispielgebendes Resultat einer wirklich gelungenen Vermählung traditionellen Handwerks und innovativer Kellertechnik. Ein fast undurchsichtiges Kirschrot weckt Erwartungen in der Nase: Waldfrüchte und cremige Röstnoten; am Gaumen ungeheuer dicht und vielschichtig: gekochte Himbeeren, Schwarzkirschen, Brombeeren... dann Kräuternuancen und Rauch; auch dunkle Schokolade. Das alles wird begleitet von der El Bosque typischen Tiefe. Der Wein ist sagenhaft komplex und wundervoll strukturiert durch die unglaublich reife, aber spürbare Weinsäure. Ein mundfüllender, überschwänglicher Wein, warm und voller Kraft. Mit sehr viel Potential in der Magnum-Edition.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Pedrosa »El Pedrosal« - 1,5 L. Magnum Crianza 2...
Topseller
34,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Erfolgsgeschichte von Viña Pedrosa nahm im Jahr 1980 ihren Anfang, als die drei Brüder Benjamín, Manuel und Adolfo Pérez Pascuas ihren Vater davon überzeugen konnten, ihnen seine Weinberge zu überlassen. Denn sie hatten das Potenzial der Lagen erkannt und hatten ihr Ziel immer klar vor Augen: sie wollten mit ihren Weinen in der Oberliga mitspielen. Und nicht nur mit dem hochpreisigen Pérez Pascuas ist ihnen das aufs Beste gelungen, auch mit dieser Crianza wird das sehr schön gezeigt. Und mit 12-monatiger Barriquereife kommt sie besonders fein daher. Der Wein überzeugt bereits im Glas mit einer intensiven kirschroten Farbe mit wunderbar dichtem violettem Saum. Das verführerische Bouquet zeigt den lupenreinen Ribera-Stil mit reifen roten Früchten, balsamischen Noten, orientalischen Gewürzen, Toast und Vanille, alles auf einem klassisch-mineralischen Grund . Am Gaumen verzücken die noblen Tannine ebenso wie das kraftvoll-fruchtintensive Gerüst und die große Konzentration mit Aromen wie Menthol, Kakao, Kaffee und wiederum elegante mineralische Noten. Dass auch der Nachhall einen weit teureren Wein vermuten lässt, wundert dann nicht wirklich. Mit seinem feinen und vielschichtigen Charakter überzeugt er nicht nur Viña Pedrosa-Fans.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
La Emperatriz - 5,0 L. Jéroboam Crianza 2014 20...
Bestseller
136,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Paris, im Jahr 1878: Im Rahmen der Weltausstellung werden Weine aus aller Welt verkostet und der eindeutige Sieger dieser hochkarätigen Runde kommt aus Spanien. Eingereicht hat ihn niemand Geringeres als Eugenia de Montijo, die Ehefrau von Napoleon III, die in der Rioja Weinberge besaß. Und diese schöne Anekdote findet ihre Fortsetzung im Jahr 1996, als die Familie Hernáiz ebendiese Weinberge erwarb und seitdem mit der erfolgsträchtigen Kombination aus modernem Know-how und einem großen Fundus alter Weinberge exzellente Weine auf die Flasche bringt. Und ihre Crianza schafft den Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne besonders bravourös. Allein das leuchtend brillante Kirschrot macht Appetit auf einen Schluck dieses Weines. Das hochfeine Bouquet zeigt einerseits klassische Rioja-Nuancen wie Vanille, Toast, sonnenreife Kirschen, schlägt andererseits auch ungewohnte Töne wie Orangenschalen, sowie balsamische und mineralische Noten an. Am Gaumen eine verblüffende Harmonie zwischen Fruchtaromen und Eichenholz, reifen Tanninen und exzellent verbauter Weinsäure. Auch der Nachhall ist für eine Crianza dieser Preisklasse enorm lang und reich.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
El Vínculo »Paraje La Golosa« Gran Reserva 2004...
Beliebt
32,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die El Vínculo Gran Reserva ist das Flaggschiff von Tempranillo-Doyen Alejandro Fernández aus seinem Weingut in der La Mancha, gewonnen von über 60 Jahre alten Tempranillo-Reben der Einzelparzelle »Paraje La Golosa«. Der Wein glänzt mit einem tiefen Rubinrot und verströmt einen nachhaltigen, vielschichtigen Duft nach Waldbeeren, Schwarzkirschen und Zwetschgen, der von Nuancen von Pfeffer, Zigarrentabak, Kaffee und feinen Toastnoten unterstützt wird. Der Körper ist wie stets bei Alejandro Fernández kräftig, die Struktur markant und von einem stabilen Tanningerüst geprägt. Im langen Finale kommt dann noch einmal die ganze Fruchtpracht zum Vorschein. Ein echter Glücksfall von Gran Reserva, und vergleicht man sie mit Weinen aus der D.O. Ribera del Duero, durchaus zum genussfreundlichen Preis zu haben!

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Pingus - »PSI« 2017 2017 Rotwein Trocken
Highlight
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit »PSI« lanciert Peter Sisseck einen 'Tafelwein'. Im Griechischen ist der Buchstabe psi ihres Alphabetes der Anfangsbuchstabe des griechischen Wortes 'Seele'. Und wir können Ihnen bestätigen, dieser Wein ist etwas für die Seele. Selten zuvor haben wir in dieser Preisklasse einen Wein mit derartiger Eleganz, unglaublicher Frische und trotzdem beeindruckendem Körper bei perfekter Balance getrunken. Dass Sisseck dabei noch viel Wert auf ein schönes Etikett und eine hochwertige Burgunderflasche legte, spricht für seinen Perfektionismus. Die Absicht Sissecks ist, einen Wein für nahezu jeden Tag zu produzieren, einen perfekten Essensbegleiter . Peter Sisseck selbst schreibt zu seinem Projekt PSI: »PSI ist ein neues Projekt in dem wir versuchen, Ribera del Duero Weine in einem völlig neuen Licht zu beleuchten. Viele Weine aus dieser Gegend waren in der Vergangenheit überholzt, hatten Fehlaromen und waren gekennzeichnet durch durchschnittliches önologisches Know-how. Wenn man bedenkt, dass in Ribera del Duero annähernd 7000 Hektar mit alten Rebstöcken bepflanzt sind, die meisten Rebflächen davon aber in den Händen von Kooperativen sind, darf man sich nicht wundern, wenn daraus nur Mittelmaß entsteht. Die Idee hinter PSI ist, den Kooperativen zu helfen, besseren Wein zu produzieren und langfristig auf organischen Weinbau umzustellen. Es gibt im Ribera del Duero so viele neue Anpflanzungen, die Anzahl der Rebstöcke hat sich in nur 18 Jahren verdoppelt. Die grundsätzliche Ausrichtung der Traubenlieferanten ist auf Quantität, selten auf Qualität gerichtet. In den vielen Jahren meines Schaffens in dieser Region haben wir derart sensationelle Kleinst-Lagen entdeckt, aus denen man große Weine machen könnte, die aber zur Zeit aus den unterschiedlichsten Gründen nichts Besonderes hervorbringen. Diese Lagen wollen wir ebenso auf organischen Weinbau umstellen und als kleine Enklaven erhalten. All diese wundervollen Trauben aus den unterschiedlichsten Lagen wollen wir mit...

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Dominio de Cair Tinto Crianza 2014 2014 Rotwein...
Bestseller
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit diesem Wein schlägt der berühmte Weinmacher Luis Cañas gekonnt den Bogen von den großen Traditionen der Ribera del Duero zu modernem Weingenuss. Und es ist ihm aufs Beste gelungen, das einmalige Terroir der Region zur Geltung zu bringen und gleichzeitig die pure Beerigkeit der Tempranillo-Traube einfangen. Der Cair fließt in einem schönen Kirschrot ins Glas. Das Bouquet ist geprägt von roten Früchten und Waldbeeren, die auf sehr spannungsvolle Weise von mineralischen Anklängen umgarnt werden. Am Gaumen elegant und doch kraftvoll, mit feiner Würze und großer Länge. Nach 14 Monaten Barriquereife jetzt perfekt trinkreif passt er sehr gut zu Wildgerichten.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Pittacum »La Prohibición« 2014 2014 Rotwein Tro...
Beliebt
28,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Pittacum »La Prohibición« ist zu 100% aus der Garnacha Tintorera gekeltert und ist ein unglaublich dichter und aromatisch oppulenter Rotwein aus der V.T. Castilla y León. Im dichten, dunklen Rot-Violett gibt er bereits im Glas seine Vielfalt preis: dunkle Beeren, wie Brombeere und Holunder, daneben Schwarzkirsche, Wacholder und eingekochte Waldbeeren. Der Eindruck wird durch würzige Aspekte erdig-krautiger Noten wie Rosmarin und andere mediterrane Kräuter auf warmer Erde erweitert. Röstnoten von Bitterschokolade und Pfeiffentabak geben dem Wein weitere Tiefe. Am Gaumen zeigt er sich sehr kräftig mit ausgewogener Säurestruktur und einem traumhaften Finale. Da ist aussergewöhnlicher Rotweingenuss

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Viña Mayor Gran Reserva 2012 2012 Rotwein Trocken
Highlight
24,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine ganze Weile schien es so, als dass der ganz große alte Klassiker Spaniens - die Gran Reserva - nach und nach von der Bildfläche zu verschwinden drohte. Doch dann besann man sich eines Besseren und gerade die alteingesessenen Traditions-Bodegas hielten tapfer die Fahne im Wind. Als dann auch noch José Peñín in seinem Weinmagazin 'Sibaritas' unter dem Titel 'El Retorno a los Clásicos' eine Lanze für die Gran Reserva brach, kehrte sich der Trend um. Heute gehört sie fest zum kulturhistorischen Erbe des spanischen Weinbaus. Und das hat seine guten Gründe, denn in kaum einer anderen Weinbau-Nation verstehen sich die Winzer so gut auf langen Fassausbau, wie in Spanien. Als strahlendes Beispiel gilt diese überzeugende Gran Reserva 2012 von Viña Mayor. Nach nunmehr über 60 Monaten der Reife, davon 24 Monate im Fass, zeigt dieser Wein, warum die Gran Reserva ihren Status zurückerobern konnte: Herrlich funkelt der Wein in einem hellen Kirschrot mit ziegelrotem Saum im Glas. Das feingereifte Bouquet ist elegant und verführerisch zugleich und wartet mit Aromen von Steinpilzen, Leder, Wacholder, eingekochten Pflaumen, Röstaromen, Vanille, Waldboden, Walnuss und Fasskeller auf. Am Gaumen verblüffend vital und frisch, mineralisch und rauchig, dicht und konsistent, der Nachhall immer noch viel Potenzial zeigend. Sicher, das ist kein Wein für Freunde des Jugendstils, aber wer die Vorzüge der Reife kennt, wird diesen Wein lieben.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot
Marqués de Griñón Summa Varietalis 2014 2014 Ro...
Topseller
19,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Carlos Falcó, Marqués de Griñón, ist eine der schillerndsten Persönlichkeiten im spanischen Weinbau. Und seine Cuvée aus Cabernet Sauvignon, Syrah und Petit Verdot beweist eindrucksvoll, wieso der Landgraf mit seinen Weinen immer wieder für Furore sorgt. SVMMA VARIETALIS steht für das gesammelte Wissen und die Erfahrung, welche nun in diesen fließen. Im Glas zeigt er eine tiefrote Farbe und offenbart sein würziges Bouquet mit reifen schwarzen Kirschen, Tabak und Moosbeeren. Am Gaumen liefern sich wunderbar reife Tannine und konzentrierte Frucht ein Duell um die Vorherrschaft mit einem wunderbar langen Nachhall. Modern gemacht... keine Frage. Aber mit der ganze Erfahrung eines langen Winzerlebens.

Anbieter: Vinos
Stand: 05.04.2020
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht