Angebote zu "Calissa" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Capçanes »La nit de les garnatxes Calissa« 2017...
Topseller
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Terroir-Projekt der Celler Capçanes – Einzellagen von alten Garnacha-Reben, die auf unterschiedlichen Böden gedeihen, werden zu einem sehr individuellen Wein ausgebaut. Und da sich unter den Kollegen der Kellerei auch mindestens ein begabter Comic-Zeichner befindet, war schnell die Idee geboren, jede Ausgabe mit einer erklärenden Kurzgeschichte zu versehen und jede Flasche darin einzuwickeln, um die Bedeutung des Bodens für den Charakter des Weines noch einmal besonders hervorzuheben. Der Calissa stammt von kalksteinhaltigen Böden, die für viel Frische und subtil-florale Nuancen in dem Wein sorgen. Dabei zeigt er sich sehr vielschichtig mit guter Struktur und elegantem, langanhaltenden Finale. Das Sternerestaurant \"Can Bosch\" in Cambrils/Tarragona empfiehlt den Wein zu \"Crema de guisantes con butifarra del Perol\", also einem feinen Erbsenpurée mit einer bestimmten Wurstspezialität. Er lässt sich aber auch vorzüglich zu einem feinen Filet genießen.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Capçanes »Cabrida Calissa« 2015 2015  0.75L 15%...
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie gehören zu den beeindruckensten Erlebnissen eines Besuches bei den Celler Capçanes: Die uralten Garnacha-Rebstöcke, die mitten im wildromantischen Wald rund um Capçanes, in 300-500m ü.d.M. auf kaum auffindbaren Miniparzellen gedeihen. Knorrige, armdicke Zeitzeugen, die schon so viele Flaschen Wein füllten, und nun nur noch einen Bruchteil dessen an Trauben tragen, was sie noch in ihrer Jugend zu produzieren in der Lage waren. Doch diese Trauben haben es in sich, und bilden eine kaum zu überbietende Basis für den wohl rarsten Wein der D.O. Montsant. Den Cabrida Calissa, der Super-Premium-Wein von Capçanes. Und selbstredend ist nicht nur das Lesegut von exzeptioneller Güte. Auch die Vinifizierung ist ein Musterbeispiel für moderne Önologie. Sorgfältige Handlese mit kleinen 20-Kilo-Kisten, strenge Selektion und Entrappung am Sortiertisch, langsame Fermentation und 11-monatige Reife in neuen französischen Barriques. Und dabei ist ein Parade-Garnacha entstanden, der zu den ganz großen Weinen gehört, die jemals aus dieser Rebsorte gekeltert wurden. Dichte fast nachtschwarze Farbe. Das expressive Bouquet umfasst Toast, Wildkirsche, Balsam, florale Noten und reife Waldbeeren. Am Gaumen mit Atem beraubender Melange aus Finesse, Eleganz, Tiefe und Frische, der Nachhall mit fast mythischer Länge. Einfach großartig. Dies ist kein Blockbuster, sondern die pure Aristokratie. +++ Anna Roviera wurde vom Genussmagazin 'Selection' zur Winzerin des Jahres 2018 gekürt. +++

Anbieter: vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Capçanes »Cabrida Calissa« 2015 2015 Rotwein Tr...
Bestseller
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sie gehören zu den beeindruckensten Erlebnissen eines Besuches bei den Celler Capçanes: Die uralten Garnacha-Rebstöcke, die mitten im wildromantischen Wald rund um Capçanes, in 300-500m ü.d.M. auf kaum auffindbaren Miniparzellen gedeihen. Knorrige, armdicke Zeitzeugen, die schon so viele Flaschen Wein füllten, und nun nur noch einen Bruchteil dessen an Trauben tragen, was sie noch in ihrer Jugend zu produzieren in der Lage waren. Doch diese Trauben haben es in sich, und bilden eine kaum zu überbietende Basis für den wohl rarsten Wein der D.O. Montsant. Den Cabrida Calissa, der Super-Premium-Wein von Capçanes. Und selbstredend ist nicht nur das Lesegut von exzeptioneller Güte. Auch die Vinifizierung ist ein Musterbeispiel für moderne Önologie. Sorgfältige Handlese mit kleinen 20-Kilo-Kisten, strenge Selektion und Entrappung am Sortiertisch, langsame Fermentation und 11-monatige Reife in neuen französischen Barriques. Und dabei ist ein Parade-Garnacha entstanden, der zu den ganz großen Weinen gehört, die jemals aus dieser Rebsorte gekeltert wurden. Dichte fast nachtschwarze Farbe. Das expressive Bouquet umfasst Toast, Wildkirsche, Balsam, florale Noten und reife Waldbeeren. Am Gaumen mit Atem beraubender Melange aus Finesse, Eleganz, Tiefe und Frische, der Nachhall mit fast mythischer Länge. Einfach großartig. Dies ist kein Blockbuster, sondern die pure Aristokratie. +++ Anna Roviera wurde vom Genussmagazin 'Selection' zur Winzerin des Jahres 2018 gekürt. +++

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot