Angebote zu "Clos" (177 Treffer)

Kategorien

Shops

Clos Erasmus Laurel 2016 Rotwein Trocken
Aktuell
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Als die Schweizer Weinmacherin Daphne Glorian Ende der 1980er Jahre erstmals in die Region ihrer heutigen Bodega reiste, wäre sie nie auf die Idee gekommen, hier Weine zu machen. Schließlich interessierte sich zu jener Zeit noch kein Mensch für das Anbaugebiet, das heute zu den prestigeträchtigsten Spaniens gehört. Es ist den Überredungskünsten von Álvaro Palacio und René Barbier - zwei anderen Pionieren des Priorat - zu verdanken, dass sie sich schließlich doch in der künftigen Boomregion niederließ. Ihr Erstwein - der Clos Erasmus - gehört mittlerweile zu einem der gesuchtesten Weine weltweit. Und mit ebenso großem Selbstbewußtsein präsentiert sich der Laurel: In der Nase mit seinen Aromen nach eingekochten Erdbeeren und süßem Karamell zunächst als ein weicher, möglicherweise sogar einfacher Wein. Doch am Gaumen zeigt er, was tatsächlich in ihm steckt: eine wunderbar ausbalancierte Säure, eine beeindruckende Tanninstruktur und mineralische Noten nach Graphit. Daphne Glorian sieht in ihrem Laurel einen „Wonneproppen, der willensstark ist und weiß, was er wird, wenn er einmal groß ist.“ Geben Sie ihm die Zeit

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
6er Karton 2015 Côtes de Bourg Tradition Châtea...
61,20 € *
zzgl. 4,90 € Versand

(13,60 EUR/l) Die Nase voller Feinheiten wird bestimmt durch feine Rauch- und schwarze Kirschnoten. Sehr ausgewogen, lange im Mund, angenehme Tannine. Ein Wein, der in der Weiterentwicklung noch viel verspricht. » Clos du Notaire « - 20 ha bester Weinbergslag

Anbieter: Rakuten
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos Erasmus 2017 Rotwein Trocken
Unser Tipp
249,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Clos Erasmus aus dem renommierten Hause Clos i Terrasses gehört ohne Zweifel zum Besten, was Spaniens Weinberge zu bieten haben. Jahrgang für Jahrgang würdigt Robert Parker die Arbeit der Bodega mit einem großzügigen Punkteregen. Kein Wunder, dass sich jeder Weinkenner glücklich schätzt, wenn es ihm gelungen ist, ein solches Schätzchen für den eigenen Weinkeller zu ergattern. Im Glas erstrahlt dieser außergewöhnliche Wein in einem wunderschönen Purpurrot. In der Nase wetteifern Aromen von dunklen Beeren und vollreifen Kirschen um Aufmerksamkeit. Eine dezente Würze macht neugierig auf den ersten Schluck. Im Mund zeigt der Clos Erasmus, dass Opulenz und Eleganz nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen. Kräftig am Gaumen mit einem langen Nachhall verfügt diese legendäre Cuvée über das Quentchen Finesse, das einen außergewöhnlichen von einem guten Wein unterscheidet.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
RIEDEL Glas Rotweinglas »Sommeliers Burgunder G...
67,96 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das englische Weinmagazin Decanter beschrieb dieses Glas anlässlich einer vergleichenden Gläserverkostung als The finest Burgunder glass of all times, suitable for both young and old burgundies.Eine weitere ungewöhnliche Auszeichnung für diese einmalige Form aus dem Jahr 1957 ist die Tatsache, daß das Museum of Modern Art (N.Y.) dieses Glas in seiner permanenten Ausstellung zeigt.Spötter haben dieses schöne Monster aber auch schon als Goldfishbowl bezeichnet, denn als Trinkgefäß mit einem Fassungsvermögen von über 1000 cm ist es einzigartig. (Bitte beachten Sie, keinesfalls mehr als 150 ml einschenken.)Kleine Weine werden in diesem Glas nicht gut behandelt, das bisschen Ausdruck geht ihnen hier völlig verloren. Die großen Weine hingegen blühen förmlich auf und sind imstande, ihre feinsten Aromen in einer ungeahnten Fülle und Intensität zu zeigen. Rote Rebsorten mit dünnen Schalen erzeugen weniger farbintensive Weine mit Säure, die das Trinkvergnügen trüben können.Diese Glasform hingegen integriert die Säure in die Frucht. Der Wein fließt aus dieser zart gelippten Form spitz auf die Zunge und verstärkt so den Geschmack der Frucht und der süß schmeckenden Komponenten. Damit entwickelt sich auf dem Gaumen ein aufregendes Frucht-Säurespiel, das harmonisch das Geschmacksbild des Weines abrundet.Empfohlen für: Barbaresco, Barolo, Beaujolais Grand Cru, Blauburgunder, Burgunder (rot), Gamay, Clos de Vougeot, Dornfelder, Echézaux, Moulin à vent, Musigny, Nuits Saint Georges, Pommard, Romanée Saint Vivant, Santenay, Volnay, Vosne - Romanée, Nebbiolo, Pinot Noir.Kristallglas, mundgeblasen, spülmaschinengeeignet.Volumen: 1050 mlHöhe: 24,8 cmDurchmesser: 11,5 cmHersteller-Artikelnummer (kurz): 4400/16Hersteller-Artikelnummer (lang): 440000016

Anbieter: OTTO
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos Lupo Monastrell 2018 Rotwein Trocken
Top-Produkt
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist eigentlich das Geheimnis des fortwährenden Erfolges, den der Clos Lupo nun schon seit Jahren hat? Nun, die Rebsorte Monastrell zeigt ihre besten Ergebnisse in mediterranen Anbaugebieten wie der Jumilla. Der kalksteinhaltige Boden sorgt für eine schöne Finesse und trotz des eher heißen Klimas für eine angenehme Frische. Und zusätzlich ist das Preis-Qualitäts-Niveau beim Clos Lupo Monastrell einfach unschlagbar gut! Schon im Glas ist der Wein eine sinnliche Freude. Herrlich die kirschrote Farbe mit leicht purpurroten Reflexen. Das offene Bouquet duftet nach roten Beeren, Holunder, Heidelbeere, Pflaume und Kräutern. Am Gaumen zeigt sich der Wein wunderbar trinkfertig mit Charme und Charakter, und trotz seiner Jugend mit viel Schmelz. Der Clos Lupo ist geradezu der ideale Wein zu unkomplizierten Gerichten und darf ruhig ein wenig kühler ins Glas kommen.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Bouchard Père & Fils Clos Vougeot Grand Cru
159,00 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Aus dem Herzen der "Côte d’Or", der Spitzenappellation Clos Vougeot, kommt dieser Grand Cru-Wein aus 100 % Pinot Noir, der zu den besten Weinen des Landes, wenn nicht sogar der ganzen Welt zählt. Er verströmt einen Duft von unglaublicher Komplexität und zeigt am Gaumen sein maskulines, rassiges Wesen. Der Bouchard Père & Fils Clos Vougeot Grand Cru ist ein mächtiger Ausnahmewein mit großem Lagerungspotenzial.

Anbieter: Club of Wine
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos d'Agon Tinto Amic 2015 Rotwein Trocken
Unser Tipp
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geschaffen für den Weinbau ist das Plateau auf dem die Bodega Mas Gil - Clos d'Agon beheimatet ist. In Katalonien, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Frankreich entfernt, sorgen hier seit einigen Jahren ein paar Schweizer Weinverrückte mit ihren Weinen für Aufsehen. Dass die Weine von Kritikern und Weinliebhabern begeistert aufgenommen werden, verwundert auch nicht weiter. Schließlich ist es dem Team gelungen, den herausragenden Weimacher Peter Sissek als önologischen Berater an Bord zu holen. Mit dessen know-how, der Schweizer Genauigkeit und dem spanischen Mittelmeerklima kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Reben für die Cuvée aus spanischen und internationalen Sorten stehen in einem kleinen Tal, am Fuße Gavarres-Massivs und damit mitten in einem Naturschutzgebiet. Bereits während der Wachstumsphase werden die Reben stetig gepflegt und überschüssige Triebe sowie Blattwerk entfernt. Diese - oft mühsame Arbeit - dankt der spätere Wein mit einer hohen Dichte und Konzentration. Im Glas kirschrot, begeistert der Amic bereits in der Nase mit einem verschwenderischen Bouquet nach roten Früchten und dunklen Waldbeeren. Im Mund offenbart er seinen jugendlichen Charme. Fast ungestüm kommt er daher in seinem faszinierenden Wechselspiel von Frucht, Würze und samtigen Tanninen. Ein Charakterkopf, der das Potenzial in sich trägt, in den nächsten Jahren zu einem wahren Unikat zu werden.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
2015 Bouchard Père & Fils Clos Vougeot Grand Cr...
179,00 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Aus dem Herzen der »Côte d’Or«, der Spitzenappellation Clos Vougeot, kommt dieser Grand Cru-Wein aus 100 % Pinot Noir, der zu den besten Weinen des Landes, wenn nicht sogar der ganzen Welt zählt. Er verströmt einen Duft von unglaublicher Komplexität und zeigt am Gaumen sein maskulines, rassiges Wesen. Der Bouchard Père & Fils Clos Vougeot Grand Cru ist ein mächtiger Ausnahmewein mit großem Lagerungspotenzial. Wine Spectator: 96/100 für den Jahrgang 2015 »Round and juicy, offering a plush well of cherry, raspberry, tobacco and spice flavors. Vivid, revealing broad, ripe tannins on the finish. Shows terrific length and overall balance, ending with an elegant feel. Best from 2022 through 2040. 150 cases imported.«

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos d'Agon Tinto Amic 2014 Rotwein Trocken
Unser Tipp
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geschaffen für den Weinbau ist das Plateau auf dem die Bodega Mas Gil - Clos d'Agon beheimatet ist. In Katalonien, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Frankreich entfernt, sorgen hier seit einigen Jahren ein paar Schweizer Weinverrückte mit ihren Weinen für Aufsehen. Dass die Weine von Kritikern und Weinliebhabern begeistert aufgenommen werden, verwundert auch nicht weiter. Schließlich ist es dem Team gelungen, den herausragenden Weimacher Peter Sissek als önologischen Berater an Bord zu holen. Mit dessen know-how, der Schweizer Genauigkeit und dem spanischen Mittelmeerklima kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Reben für die Cuvée aus spanischen und internationalen Sorten stehen in einem kleinen Tal, am Fuße Gavarres-Massivs und damit mitten in einem Naturschutzgebiet. Bereits während der Wachstumsphase werden die Reben stetig gepflegt und überschüssige Triebe sowie Blattwerk entfernt. Diese - oft mühsame Arbeit - dankt der spätere Wein mit einer hohen Dichte und Konzentration. Im Glas kirschrot, begeistert der Amic bereits in der Nase mit einem verschwenderischen Bouquet nach roten Früchten und dunklen Waldbeeren. Im Mund offenbart er seinen jugendlichen Charme. Fast ungestüm kommt er daher in seinem faszinierenden Wechselspiel von Frucht, Würze und samtigen Tanninen. Ein Charakterkopf, der das Potenzial in sich trägt, in den nächsten Jahren zu einem wahren Unikat zu werden.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos Lupo Monastrell 2018  0.75L 13.5% Vol. Rot...
3,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist eigentlich das Geheimnis des fortwährenden Erfolges, den der Clos Lupo nun schon seit Jahren hat? Nun, die Rebsorte Monastrell zeigt ihre besten Ergebnisse in mediterranen Anbaugebieten wie der Jumilla. Der kalksteinhaltige Boden sorgt für eine schöne Finesse und trotz des eher heißen Klimas für eine angenehme Frische. Und zusätzlich ist das Preis-Qualitäts-Niveau beim Clos Lupo Monastrell einfach unschlagbar gut! Schon im Glas ist der Wein eine sinnliche Freude. Herrlich die kirschrote Farbe mit leicht purpurroten Reflexen. Das offene Bouquet duftet nach roten Beeren, Holunder, Heidelbeere, Pflaume und Kräutern. Am Gaumen zeigt sich der Wein wunderbar trinkfertig mit Charme und Charakter, und trotz seiner Jugend mit viel Schmelz. Der Clos Lupo ist geradezu der ideale Wein zu unkomplizierten Gerichten und darf ruhig ein wenig kühler ins Glas kommen.

Anbieter: vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet 2016 - 1,5 L Magnum ...
Topseller
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos Erasmus 2017  0.75L 15.5% Vol. Rotwein Tro...
249,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Clos Erasmus aus dem renommierten Hause Clos i Terrasses gehört ohne Zweifel zum Besten, was Spaniens Weinberge zu bieten haben. Jahrgang für Jahrgang würdigt Robert Parker die Arbeit der Bodega mit einem großzügigen Punkteregen. Kein Wunder, dass sich jeder Weinkenner glücklich schätzt, wenn es ihm gelungen ist, ein solches Schätzchen für den eigenen Weinkeller zu ergattern. Im Glas erstrahlt dieser außergewöhnliche Wein in einem wunderschönen Purpurrot. In der Nase wetteifern Aromen von dunklen Beeren und vollreifen Kirschen um Aufmerksamkeit. Eine dezente Würze macht neugierig auf den ersten Schluck. Im Mund zeigt der Clos Erasmus, dass Opulenz und Eleganz nicht im Widerspruch zueinander stehen müssen. Kräftig am Gaumen mit einem langen Nachhall verfügt diese legendäre Cuvée über das Quentchen Finesse, das einen außergewöhnlichen von einem guten Wein unterscheidet.

Anbieter: vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Portal del Priorat Tros de Clos 2016 Rotwein Tr...
Bestseller
59,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Portal del Priorat ist das Weingut des renommierten spanischen Architekten Alfredo Arribas, der seit dem Jahr 2001 mit erstklassig vinifizierten Weinen auf sich aufmerksam gemacht hat. Um die Qualität seiner Weine zu gewährleisten, setzt er auf sehr niedrige, aber hochwertige Erträge. Der Tros de Clos wird seit dem Jahrgang 2009 auf die Flasche gebracht. Die Trauben stammen von uralten Cariñena-Rebstöcken, die bereits seit über 100 Jahren im ruhmreichen Llicorella-Schiefer des Priorats wurzeln. Der Wein reifte über 12 Monate in Barriques aus französischer Eiche. Anders als der Vorgänger-Jahrgang, offenbart er im Bouquet tiefgründige animalische Noten, untermalt von vielfältig kombinierten Kräuteraspekten. Am Gaumen sehr seriös mit fast eleganter Struktur, aber dennoch präsenter Kraft und Vitalität. Ein sehr markanter Vertreter aus dem Priorat.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fontaine du Clos Reflets de l`âme 2013
17,65 € *
ggf. zzgl. Versand

Fontane du Clos Reflets de L`âme - ein Bilderbuch-Vacqueyras mit ätherisch dichter Nase und mineralischer Würze. Trotz seiner Power wirkt der Wein elegant und feminin. Intensive Fruchtspuren vermischt mit satter Würze und warmer Fülle.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos d'Agon Amic Blanco 2018 Weißwein Trocken
Unser Tipp
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weißwein aus dem Hause Clos d'Agon wird aus den Reben Viognier, Marsenne und Roussanne vinifiziert, die in der Nähe der Mittelmeerküste auf einem Plateau über 100 Metern auf Kalk-Kreideböden gedeihen und durch die frischen Meeresbrisen ideale Klimaverhältnisse erfahren. Die Trauben reifen verhältnismäßig früh und bringen dadurch wunderbar elegante Weine hervor. Bereits im Glas offenbart der Wein eine brillante Reinheit in der Farbe und den Aromen: mineralische Noten finden eine Vervollkommnung mit feinen Steinfrüchten, wie weißem Weinbergpfirsich und etwas Aprikose. Untermalt wird das durch Honigmelone und Bienenwachs. Am Gaumen hat er eine schöne Fülle und eine cremige Textur. Derart stimmige, seriöse und gleichzeitig sinnliche Weine findet man doch immer noch selten. Peter Sissek berät die Kellerei mit seinem Erfahrungsschatz und hält ein Auge auf alle Arbeiten: vom Weinberg bis zur Abfüllung.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Fontaine du Clos Reflets de l`âme 2013
17,50 € *
zzgl. 5,00 € Versand

Fontane du Clos Reflets de L`âme - ein Bilderbuch-Vacqueyras mit ätherisch dichter Nase und mineralischer Würze. Trotz seiner Power wirkt der Wein elegant und feminin. Intensive Fruchtspuren vermischt mit satter Würze und warmer Fülle.

Anbieter: Vinexus.de
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Clos d'Agon Tinto 2013 Rotwein Trocken
Top-Produkt
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Es war im Jahr 1998 als sich eine Handvoll Schweizer Weinfeunde zusammenfand und sich einen gemeinsamen Traum erfüllte. Gemeinsam erwarben und modernisierten sie Weinberge und Kellergebäude im Hinterland der Costa Brava. Dass es ihnen dann noch gelungen ist, den Star-Weinmacher Peter Sisseck als önologischen Berater für ihr Projekt zu gewinnen, muss neidlos als ein Geniestreich anerkannt werden. Der Clos d'Agon Tinto ist der Erstwein dieser innovativen Bodega - eine perfekt komponierte Cuvée verschiedener internationaler Rebsorten. Die fünftägige Kaltmazeration vor der eigentlichen Gärung dient dazu, möglichst viele Aromavorstufen, Farbpigmente und Tannine aus den Trauben zu lösen - der spätere Wein dankt es mit einem vollen und konzentrierten Körper. Die eigentliche Gärung erfolgt anschließend in Edelstahltanks, danach geht es für 19 Monate in französische Eichenfässer. Im Glas kündigt bereits die tiefdunkle Farbe die Power an, mit der Sie dieser Wein begeistern wird. Beerenfrüchte, Toast und balsamischen Noten stimmen in der Nase auf die zu erwartende Vielschichtigkeit ein. Am Gaumen offenbart der Wein sein ganzes Potenzial: eine weiche Frucht, wunderbar integrierte Tannine und ein Hauch von Vanille zeugen von der Fachkenntnis und der Leidenschaft, die in die Herstellung dieses Weines geflossen sind. Mit dem Clos d'Agon hat Peter Sisseck wieder einmal bewiesen, dass er zur Elite der Weinwelt gehört. Überzeugen Sie sich selbst von seinem außergewöhnlichen önologischen Talent!

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Betz Clos De Betz 2015
58,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Bouquet des Betz Clos De Betz zeigen sich Aromen von reifen schwarzen Kirschen, Mokka und eine würzige Holznote bestimmen die Stilistik dieses Bordeaux-styled Weins im Zuge der Reife wird der Wein Aromen von dunklen Pflaumen, Kirschen und Kakaobohnen entwickeln.

Anbieter: Vinexus.at
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot