Angebote zu "Clos" (95 Treffer)

Clos d'Agon Tinto Amic 2015 Rotwein Trocken
Aktuell
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geschaffen für den Weinbau ist das Plateau auf dem die Bodega Mas Gil - Clos d'Agon beheimatet ist. In Katalonien, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Frankreich entfernt, sorgen hier seit einigen Jahren ein paar Schweizer Weinverrückte mit ihren Weinen für Aufsehen. Dass die Weine von Kritikern und Weinliebhabern begeistert aufgenommen werden, verwundert auch nicht weiter. Schließlich ist es dem Team gelungen, den herausragenden Weimacher Peter Sissek als önologischen Berater an Bord zu holen. Mit dessen know-how, der Schweizer Genauigkeit und dem spanischen Mittelmeerklima kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Reben für die Cuvée aus spanischen und internationalen Sorten stehen in einem kleinen Tal, am Fuße Gavarres-Massivs und damit mitten in einem Naturschutzgebiet. Bereits während der Wachstumsphase werden die Reben stetig gepflegt und überschüssige Triebe sowie Blattwerk entfernt. Diese - oft mühsame Arbeit - dankt der spätere Wein mit einer hohen Dichte und Konzentration. Im Glas kirschrot, begeistert der Amic bereits in der Nase mit einem verschwenderischen Bouquet nach roten Früchten und dunklen Waldbeeren. Im Mund offenbart er seinen jugendlichen Charme. Fast ungestüm kommt er daher in seinem faszinierenden Wechselspiel von Frucht, Würze und samtigen Tanninen. Ein Charakterkopf, der das Potenzial in sich trägt, in den nächsten Jahren zu einem wahren Unikat zu werden.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos I Terrasses Laurel 2015
45,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Wein-Rarität Clos I Terrasses Laurel ist deutlich die Nähe zum großen Bruder Clos Erasmus anzumerken, der bereits zweimal mit magischen 100/100 Punkten Robert Parker Wine Advocate geadelt wurde. Die Fermentation erfolgt spontan und temperaturkontrolliert in einer Kombination aus Holzfuder, Betonei und Tonamphore. Der 16-18 monatige Ausbau bis zum finalen Blending erfolgt in französischen 20 HL Fudern, französischen 228 L Barriques in 2. und 3. Belegung und Tonamphoren. Das Ergebnis ist ein Spitzen-Priorat, den man in der gezeigten Qualität glatt als günstig bezeichnen darf.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Clos d'Agon Amic Blanco 2018 Weißwein Trocken
Unser Tipp
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weißwein aus dem Hause Clos d'Agon wird aus den Reben Viognier, Marsenne und Roussanne vinifiziert, die in der Nähe der Mittelmeerküste auf einem Plateau über 100 Metern auf Kalk-Kreideböden gedeihen und durch die frischen Meeresbrisen ideale Klimaverhältnisse erfahren. Die Trauben reifen verhältnismäßig früh und bringen dadurch wunderbar elegante Weine hervor. Bereits im Glas offenbart der Wein eine brillante Reinheit in der Farbe und den Aromen: mineralische Noten finden eine Vervollkommnung mit feinen Steinfrüchten, wie weißem Weinbergpfirsich und etwas Aprikose. Untermalt wird das durch Honigmelone und Bienenwachs. Am Gaumen hat er eine schöne Fülle und eine cremige Textur. Derart stimmige, seriöse und gleichzeitig sinnliche Weine findet man doch immer noch selten. Peter Sissek berät die Kellerei mit seinem Erfahrungsschatz und hält ein Auge auf alle Arbeiten: vom Weinberg bis zur Abfüllung.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos Mogador Com Tu 2016
34,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Com Tu ist ein neues Projekt in der Region Montsant von Familie Barbier, die auch für ihre Clos Mogador-Weine international bekannt ist. Für dieses Herzensprojekt verwenden sie ausschließlich Garnacha-Trauben aus der kleinen Ortschaft La Figuera, der höchstgelegenen im Montsant. Die Höhe und die Bodenzusammensetzung sowie die rote Garnacha-Traube - seltsamerweise die einzige, die hier jemals angepflanzt wurde - bilden eine perfekte Kombination, um diesen einzigartigen Wein zu schaffen, in den sich die ganze Familie verliebt hat. Für den Jahrgang 2016 verwendeten sie ein gebrauchtes 4.000 Liter-Fass, in welchem der Wein fermentierte und reifte, so dass zu guter Letzt knapp 6.000 Flaschen dieser Rarität gefüllt werden konnten. Robert Parker Wine Advocat gab der 2016er Fassprobe bis 96 von 100 Punkte, wobei er das große Potential dieses noch jugendlichen Weins bewertete.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 27.04.2019
Zum Angebot
Clos d'Agon Tinto Amic 2014 Rotwein Trocken
Top-Produkt
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wie geschaffen für den Weinbau ist das Plateau auf dem die Bodega Mas Gil - Clos d'Agon beheimatet ist. In Katalonien, nur wenige Kilometer von der Grenze zu Frankreich entfernt, sorgen hier seit einigen Jahren ein paar Schweizer Weinverrückte mit ihren Weinen für Aufsehen. Dass die Weine von Kritikern und Weinliebhabern begeistert aufgenommen werden, verwundert auch nicht weiter. Schließlich ist es dem Team gelungen, den herausragenden Weimacher Peter Sissek als önologischen Berater an Bord zu holen. Mit dessen know-how, der Schweizer Genauigkeit und dem spanischen Mittelmeerklima kann eigentlich nichts mehr schief gehen. Die Reben für die Cuvée aus spanischen und internationalen Sorten stehen in einem kleinen Tal, am Fuße Gavarres-Massivs und damit mitten in einem Naturschutzgebiet. Bereits während der Wachstumsphase werden die Reben stetig gepflegt und überschüssige Triebe sowie Blattwerk entfernt. Diese - oft mühsame Arbeit - dankt der spätere Wein mit einer hohen Dichte und Konzentration. Im Glas kirschrot, begeistert der Amic bereits in der Nase mit einem verschwenderischen Bouquet nach roten Früchten und dunklen Waldbeeren. Im Mund offenbart er seinen jugendlichen Charme. Fast ungestüm kommt er daher in seinem faszinierenden Wechselspiel von Frucht, Würze und samtigen Tanninen. Ein Charakterkopf, der das Potenzial in sich trägt, in den nächsten Jahren zu einem wahren Unikat zu werden.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos Martinet 2015
54,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Clos Martinet gehörte zu den ersten Weinen, die dem kleinen Anbaugebiet Priorat ab Ende der 1980er Jahre zu neuer Blüte verhalfen. Die Garnacha-, Carinena-, Syrah-, Cabernet- und Merlot-Reben, die Weinmacherin Sara Pérez für den Wein verwendet, wurzeln in unmittelbarer Nähe zum Weingut tief in den berühmten Llicorella-Böden - teils kupferfarbener leichtbrüchiger Schiefer und Aushängeschild der Region - die dem Wein seine typische Priorat-Charakteristik verleihen. Im kleinen aber feinen Keller reift der Clos Martinet rund 20 Monate in Fässern und Tonamphoren unterschiedlicher Größen. Das Ergebnis ist ein frischer, eleganter Wein mit einem langen Abgang und einzigartiger Persönlichkeit.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 18.05.2019
Zum Angebot
Ponce Clos Lojen 2018 Rotwein Trocken
Unser Tipp
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die familiengeführte Kellerei gehört zu den lobenswerten Projekten, die sich den ortsansässigen Reben verschreiben und in diesem Fall vielleicht gerade bei der Rebsorte Bobal auch eine gewisse Pionierarbeit geleistet hat. Ungeachtet des eher rustikalen Rufes, häufig wurden die Trauben zum Verschneiden der Weine genutzt, hat sich Juan Antonio Ponce der Verfeinerung dieser Weine angenommen. Mit biodynamischen Ansätzen, ausschließlich unter Verwendung der natürlichen Hefen, ohne Filterung und Schönung hat er sich zum Ziel gesetzt, authentische und natürliche Terroir-Weine herzustellen. Auch hier wurden 100% Bobaltrauben von 30 bis 50 Jahre alten Reben aus sechs unterschiedlichen Rebgärten, hauptsächlich von kalkhaltigen Tonböden auf einer Höhe von ca. 700 Metern verarbeitet. Der Wein reifte 7 Monate in großen 600-Liter Fässern aus französischer Eiche. Im intensiven Kirschrot leuchtet er im Glas und offenbart eine großzügige Palette an reifen Früchten und Beeren, gepaart mit mineralischen Tönen. Am Gaumen weich mit schöner Struktur und geschmeidigen Tanninen. Ein wunderbarer Rotwein, der auch in einer wärmeren Jahreszeit leicht gekühlt getrunken werden kann.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos Mogador 2016
74,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Der Clos Mogador von René Barbier, von einem der Gründungsväter des nordspanischen Anbaugebiets D.O.Ca. Priorato, ist einer der renommiertesten Weine der Region und gehört in jedem Jahr zu den gesuchtesten Weinen Spaniens. Garnacha, Carinena, Syrah und Cabernet Sauvignon schlummern ihre Zeit in sorgfältig ausgewählten Fässern aus französischer Eiche entgegen und tauchen voller Versprechen und Vorfreude erst wieder auf, wenn Weinmacher René Barbier den Augenblick gekommen sieht. Die wenigen Flaschen vom Clos Mogador werden mit Hingabe und Zuneigung gemacht, stets den traditionell handwerklichen Methoden eines ´Grands Crus´ folgend. Entkorken Sie eine Flasche Clos Mogador, lehnen sich zurück, entspannen und genießen den Augenblick. Zum Wohl.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Clos Lupo Reserva 2015 Rotwein Trocken
Unser Tipp
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Clos Lupo ist eine wunderbare Reserva mit gehaltvollem Geschmack, viel mediterranem Charakter und einem vorbildlichen Preis. Alles aufs Beste miteinander in Einklang gebracht. Charakteristisch für diesen spanischen Rotwein ist das kräftige Kirschrot mit der Balance von feinen Barrique-Noten und samtigen Fruchtaromen: Schwarzkirsche, Cassis und Brombeere harmonieren meisterhaft mit Toffee, dazu ein raffinierter Hauch Vanille und Gewürznelke. Nach 12 Monaten Reife in französischer und amerikanischer Eiche zeigt sich die Reserva am Gaumen in perfektem Zustand, mit feinkörnigen Tanninen, rund und geschmeidig. Wieder beeindruckt die exzellente Ausgewogenheit zwischen fruchtigen Noten und Röstaromen. Perfekt gereift und genial günstig!

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos Martinet 2014
54,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Dieser Clos Martinet treibt es wieder auf die Spitze und setzt mit seiner Aromafülle, seiner Komplexität und Dichte und seinem röstaromareichen, langen Finale Maßstäbe. Ein großer Priorat, der noch lange die Kraft hat, Genussfreuden zu spenden.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Clos Montblanc Castell Macabeu Chardonnay 2018 ...
Topseller
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

»Clos Montblanc« wurde 1988 ins Leben gerufen und knüpft mit dem Weinbau an die alte Zisterziensertradition an. Die Trauben dieser Cuvée stammen von alten Macabeo-Reben und jüngeren Chardonnay-Stöcken. Nach kurzer Mazeration wird der Presssaft unter kontrollierter Temperatur bei 16°C vergoren. In hellem Gelb zeigt er sich im Glas sehr klar und leuchtend. Im Duft trägt er Noten von Ananas und Pfirsich. Am Gaumen mit angenehmer Frische, wohlausbalancierter Säure und einem fruchtigen Finale. Erfrischender Weißwein, mit fruchtigem Charakter, der sich gut zu gedünstetem Fisch genießen lässt.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Domaine du Clos des Tourelles Gigondas 2016
52,50 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Die „Domaine des Tourelles´´ liegt am Fuße des Ortes Gigondas, die Böden des Weinguts sind kalkhaltig und weisen eine sehr spezielle Sandbeschaffenheit auf, welche man ganz besonders in den alten Weinbergen, den „Clos´´, vorfindet. Die alten Grenache- und Syrah-Reben inmitten der Hänge oder direkt aus dem Herzen des ´´Clos´´ verhelfen diesem Wein zu besonderer Eleganz und einer einzigartig aromatischen Finesse. Für 15 Monate in Eichenfässern gereift, bietet er Potential für rund zwei Jahrzehnte. Rhône-Experte Jeb Dunnuck - seinerzeit Verkoster bei Robert Parker - gibt ihm ein wow und fast volle Punktzahl mit 99 von 100 Punkten. Er zieht seinen Hut für diesen absolut sensationellen Wein.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Clos de Torribas Reserva 2013 Rotwein Trocken
Bestseller
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Clos de Torribas aus dem Haus Pinord zählt längst zu den zuverlässigsten Namen der Region D.O. Penedès. Vor allem das gute Preis-Qualitäts-Niveau ist eine große Ausnahme in dieser so berühmten Region. Ein herrliches Beispiel liefert dieser üppig fruchtige, exzellent gemachte und sanft schmeichelnde Clos de Torribas Reserva 2008 in überzeugender Manier. Ein echter Charmeur mit großem Genussvergnügen und wahrlich günstig , sucht man einen spanischen Wein der Reserva-Kategorie.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Domaine du Clos des Tourelles Gigondas 2017 (Su...
39,00 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Abgefüllt wird es eine Schönheit sein prophezeit Robert Parker wine advocate für den 2017erDomaine du Clos des Tourelles Gigondas. Die „Domaine des Tourelles´´ liegt am Fuße des Ortes Gigondas, die Böden des Weinguts sind kalkhaltig und weisen eine sehr spezielle Sandbeschaffenheit auf, welche man ganz besonders in den alten Weinbergen, den „Clos´´, vorfindet. Die alten Grenache- und Syrah-Reben inmitten der Hänge oder direkt aus dem Herzen des ´´Clos´´ verhelfen diesem Wein zu besonderer Eleganz und einer einzigartig aromatischen Finesse. Für 15 Monate in Eichenfässern gereift, bietet er Potential für rund zwei Jahrzehnte.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Clos de Torribas Blanco 2018 Weißwein Trocken
Unser Tipp
5,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein sehr vergnüglicher Charakter, dieser federleichte Blanco aus dem Hause Pinord. Er zeigt sich im Glas hellgelb, fast wie Stroh, und besitzt grünlich schimmernde Reflexe. Sein Bouquet ist frisch, blitzsauber und wartet mit Aromen von weißer Johannisbeere, Limette, exotischen Früchten und weißen Rosen auf. Am Gaumen mit guter Balance, feiner Textur und milder Weinsäure. Sehr frisch und lebhaft der Nachhall. Ein kleiner, aber feiner und angenehm leichter Bio-Weißwein aus Katalonien .

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Domaine Salmon Pouilly Fumé Clos des Criots 2018
14,90 € *
zzgl. 5,40 € Versand

Charakterwein aus einzigartiger Lage. Dieser 100%ige Sauvignon Blanc ist ein echter Charakterwein und profitiert von den reichhaltigen Kalkböden der Einzellage Clos de Criots in der Gemeinde Pouilly sur Loire am rechten Ufer der Loire, welche ihm seine berühmte leicht rauchige Note (Fumé) verleihen. Rein im Edelstahltank ausgebaut, vereint der Domaine Salmon Pouilly Fumé Clos des Criots harmonisch die rebsortentypische Aromatik des Sauvignon Blanc mit diesem einzigartigen Terroircharakter, welcher die Weine aus der Region in der ganzen Welt bekannt gemacht hat.

Anbieter: Silkes Weinkeller
Stand: 25.04.2019
Zum Angebot
Mas Martinet Clos Martinet 2016 - 1,5 L Magnum ...
Top-Produkt
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Uralte Rebstöcke an steilen Hängen auf Schieferböden, das bedeutet eine echte Herausforderung und schweißtreibende Arbeit für den Winzer, aber wie so oft, bringt vielleicht die schwerste Arbeit die schönsten Resultate hervor. Und dieser komplexe Rotwein gehört zu den ganz Großen aus dem Priorat. In eine purpurrote Robe gekleidet versprüht er ein opulentes Bouquet das vielfältige Sinneseindrücke offeriert: dunkle, reife Beerenfrucht, Röstnoten wie Toast, Zedernholz und Kakao und natürlich die mineralische Frische, die dem einmaligen Llicorella-Schiefer zu verdanken ist. Am Gaumen dicht und zupackend, dabei stets elegant und aristokratisch. Der Nachhall scheint kaum nachzulassen und zeugt von dem großen Potenzial, das der Clos Martinet auch für die folgenden Jahre noch mitbringt. Der Wein zeigt sehr gekonnte Harmonie in all seiner Komplexität.

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot
Clos Dalian - Garnacha Blanca - Terra Alta DO
5,99 € *
zzgl. 5,90 € Versand

Die Rebsorte Garnacha ist neben dem Tempranillo die bedeutendste Rotweinrebsorte Spaniens. Was viele nicht wissen ist, dass es sie, wie in diesem Fall, auch als Garnacha Blanca gibt. Dieser Weißwein begeistert mit seinen runden, fruchtigen Art. Die Traube selbst hat ihren Ursprung im Terra Alta, einer jahrhundertealten und führenden Weinregion in Spanien. Dank der lokalen Winzer, die den verführerisch schmackhaften Clos Dalian - Garnacha Blanca auf ihrem eigenen, alten Land gekeltert haben, kommt dieses besondere Weinerlebnis nun auch in Dein Glas.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 04.07.2019
Zum Angebot
Clos Mogador 2016 Rotwein Trocken
Unser Tipp
69,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Clos Mogador - dieser Rotwein ist längst zur Legende geworden. Denn es war der erste Wein, den der große Priorat-Pionier René Barbier auf seinem eigenen Weingut auf die Flasche brachte. Nicht wenige halten ihn für den beständigsten Priorat überhaupt! Setzt sich aus dem Jahr 2016 mit 49% Garnacha, 25% Cariñena, 16% Syrah und 10% Cabernet Sauvignon zusammen. Mit natureigenen Hefen vergoren, reifte der Wein anschließend in 300-Liter Barriques und 2000-Liter Fudern, insgesamt über 18 Monate. Eine unglaublich dichte, fast schwarze Robe. Das Bouquet ist aufgrund der geringen Erträge sehr konzentriert, mit wunderbaren Fruchtnoten, Kaffee, Lakritz und mineralischen Noten vom Schieferboden. Am Gaumen monumental und doch voller Eleganz, mit einem Finale, das unendlich erscheint!

Anbieter: Vinos
Stand: 17.07.2019
Zum Angebot