Angebote zu "Late" (24 Treffer)

Kategorien

Shops

Palacios Priorat L'Ermita 2017 2017 Rotwein Tro...
Topseller
859,00 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schiefer-, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg. Robert Parker's WineAdvocat beschreibt den Wein wie folgt und vergibt stolze 98 Punkte : \"There is even more Cariñena in this warm vintage, and the varietal breakdown of the 2017 L'Ermita comes to a majority of Garnacha but with a notable 20% Cariñena and some 2% of white grapes. It fermented with indigenous yeasts in oak vats and matured in oak barrels of different sizes for 16 months. The grapes were picked on the 18th of October, which is extremely late considering that 2017 was their earliest harvest ever! It has a surprisingly high percentage of Cariñena, the highest ever for L'Ermita, yet the wine feels like the essence of a Mediterranean Garnacha—floral, expressive, open, insinuating, refined and elegant. It has great depth and refined tannins and feels light on its feet, yet it's full of inner power, intense and persistent. It's detailed, nuanced, clean, transparent, focused and pure. The flavors are very precise and clean and the aftertaste extremely long. A truly great L'Ermita, again, transcending the conditions of the vintage.\" (Luis Gutiérrez, August 2019)

Anbieter: Vinos
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Graham's Late Bottled Vintage Port - Graham's, ...
21,99 € *
zzgl. 4,90 € Versand

Graham´s Late Bottled Vintage Port reift im Fass bis zu sechs Jahren. Der Wein ist zwar nach dem Kauf sofort trinkbar, kann aber noch fünf bis sechs Jahre in der Flasche heran reifen.

Anbieter: frischeparadies
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Astobiza Late Harvest - 0,375 L. 2016 2016 Weiß...
Top-Produkt
19,95 € *
zzgl. 0,99 € Versand

Nur ein sehr sonniger Herbst erlaubte die späte Ernte des kleinen Rebgartens in dem die Izkiriota (Gros Manseng) gedeiht. Die gut gereiften Trauben werden sorgfältig von Hand gelesen und schonend weiterverarbeitet (Kaltmazeration, sanfte Pressung, temperaturkontrollierte Gärung) am Ende ist dieser wundervolle \"Vendimia Tardí\" entstanden. Klar und in einem strahlenden Strohgelb mit grünlichen Reflexen kommt er ins Glas und ziegt im Bouquet einen große Variationsbreite an Aromen. Im Vordergrund weißfleischige Früchte wie Apfel und Birne, dann Zitrusfrüchte (Grapefruit) und gelbes Steinobst (Pfirsich, Mirabelle). Am Gaumen mit schöner Frische, wunderbar ausbalanciert mit lang anhaltendem Finale, in dem dezente, aber angenehm elegante Bitternoten und eine schöne Mineralität zum Ausdruck kommen. Sehr fein zu Sushi und Sashimi, aber auch zu gereiftem Käse oder feiner Geflügelleberpastete.

Anbieter: Vinos
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Riedel Weißwein Sommeliers Riesling Grand Cru 0...
57,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Stuart Pigott, englischer Weinjournalist mit Vorliebe für Riesling, verwirklichte sich einen Traum. Die allerbesten Rieslinge des Jahrganges 1990 (ausschließlich Spätlese trocken) wurden sorgfältig selektiert und für eine Tournee gesammelt. Nachdem die weiße Rebsorte Chardonnay durch weltweite Neuanpflanzungen das Geschmacksbild dominiert, sollte für Journalisten in Paris, London und New York der Riesling seine Qualitäten unter Beweis stellen. Dazu war auch das geeignete Glas notwendig. Riedel sandte aus dem bestehenden Sortiment Vorschläge, die Wahl fiel auf ein Weinglas, entwickelt für Sangiovese (Chianti). Pigott und seine Winzer hatten in Verkostungen aus verschiedenen Gläsern diese Form als ideal definiert. Besonders beeindruckt zeigten sie sich von der sortentypischen, eintönigen Duftintensität (Pfirsich), die Rieslinge der Spätlesegradation in diesem Glas zeigen. Durch hohe Extraktwerte und Alkohol (13 Grad und mehr) ist die typische, kräftige Säure in die Frucht eingebettet. Die eiförmige Form zeigt die Säure in diesem Maß, daß Rasse und mineralische Würze erhalten bleiben. Der Wein verliert an Breite und Wucht (hoher Alkoholgehalt) und gewinnt so an Eleganz. Die Vielschichtigkeit des Rieslings wird harmonisch am Gaumen wahrgenommen. Empfohlen für: Alsace Grand Cru, Jurancon sec, Gewürztraminer, Grüner Veltliner, Riesling (Spätlese), Sémillon, Smaragd (Spätlese trocken), Vouvray Ideal für die folgenden Rebsorten: Alsace Grand Cru, Bardolino, Beaujolais Nouveau, Blauer Portugueser, Cotes de Provence, Cotes du Rhone rose, Dolcetto, Lagrein, Marsannay Rose, Montepulciano, Mosel-Saar-Ruwer, Orvieto Classico, Primitivio, Riesling, Riesling (late harvest), Riesling Smaragd, Sangiovese, Scheurebe, Schilcher, Smaragd, Teroldego, Vernaccia, Welschriesling, Zinfandel

Anbieter: Tischideen & Ambi...
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Late Bottled Vintage Port - Fonseca - Portwein
18,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Late Bottle Vintage (LBV) ist eine Unterart des Ruby Portweins. Wie bei allen Ruby Portweinen soll auch bei diesem, die Fruchtausprägung hervorgehoben werden. Um diese zu erreichen wird der Wein während der Fasslagerung möglichst vor Oxidation geschützt indem die Fässer (Pipe) immer voll gehalten werden. Der LBV erhält im Vergleich zu einem normalen Ruby eine deutlich längere Fasslagerung. Dadurch bekommt dieser Portwein eine kräftigere Gerbstoffstruktur die ihm mehr Körper verleiht. Wie der Wein schmeckt: charakterstark & kräftig Der Fonseca Late Bottled Vintage Port besitzt ein tiefdunkles Purpurrot und liegt duftig und einladend im Glas. Seine intensiven Aromen nach Waldbeeren, Pflaumen und getrocknetem Obst werden durch würzige Noten von dunkler Schokolade, Lakritz und orientalische Gewürzen ergänzt. Am Gaumen ist der Fonseca Late Bottled Vintage Port unglaublich fruchtig und tiefgründig. Von Minute zu Minute eröffnen sich neue Aromenschichten, die ergründet werden wollen. Auch das Finale dieses LBV zeigt sich herrlich üppig, wobei samtige Tannine und eine perfekt abgestimmte Fruchtsäure ihren Anteil an diesem Gesamtkunstwerk leisten.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
2017 Paul Cluver Riesling Noble Late Harvest El...
21,95 € *
zzgl. 6,95 € Versand

Der Paul Cluver Riesling Noble Late Harvest überzeugt mit einer sehr ausdrucksstarken Nase mit dominierenden Aprikosen- und Ananasaromen. Weiche Düfte nach Kardamomschote und Orangenblüten sind ebenfalls spürbar. Am Gaumen präsentiert sich dieser Süßwein saftig und cremig und ist beeindruckend reichhaltig. Dabei zeigt er sich aufgrund der eleganten Rieslingsäure mit hervorragender Balance. Der Geschmack scheint für immer auf der Zunge zu verweilen. Unser Riesling Noble lässt sich vorzüglich zu verschiedenen Dessertvartionen kombinieren. Probieren Sie dazu zum Beispiel ein orientalische Schaumbebäck mit weißer Schokolade, Orange und Pistazie aus - ein absoluter Traum! Dieser Wein wird nach 2 bis 5 Jahren in der Flasche noch komplexer. Über Paul Cluver’s Weißweine schreibt Robert M. Parker „Paul Cluver is doing everything right. (…) They would rate in my top 10 not only in S.A. but in the world. If you want to know how good South African whites can be, then look no further than Paul Cluver.“

Anbieter: Ludwig von Kapff
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Paul Cluver Riesling Noble Late Harvest
21,95 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Der Paul Cluver Riesling Noble Late Harvest ist ein beeindruckend reichhaltiger Süßwein, der einen besonders saftigen und cremigen Geschmack hat. Die Säure des Rieslings führt zu einen idealen Balance des Weins. Weiche Düfte nach Kardamomschote und Orangenblüten strömen in die Nase und machen den Wein zu einem Rundum-Erlebnis. Nach 2 bis 5 Jahren in der Flasche wird dieser Wein noch komplexer. Robert M. Parker über die Weißweine von Paul Cluver: „Paul Cluver is doing everything right. (…) They would rate in my top 10 not only in S.A. but in the world. If you want to know how good South African whites can be, then look no further than Paul Cluver.“

Anbieter: Club of Wine
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Ruby Port - Fonseca - Portwein
14,90 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Der Portwein-Stil „Ruby Port“ steht für fruchtbetonte, sofort trinkreife Portweine. Kein anderer Portwein wird weltweit so viel getrunken. Fonseca widmet sich seinem Ruby Port bereits seit über 150 Jahren und ist stolz darauf behaupten zu können, dass seine Qualität von jeher gleichbleibend hoch ist. Dieser Portwein reifte drei Jahre lang in großen Holzfässern. Diese Zeit verhilft dem Ruby Port zu geschmeidiger Sanftheit, ohne den frischen und intensiven Fruchtcharakter einzubüßen. Die tief rubinrote Farbe steht dabei namensgebend für die gesamte Kategorie der Ruby Ports. Stilistisch ist ein guter Ruby Port nicht weit von einem Late Bottled Vintage Port (LBV) oder gar einem teuren Vintage Port entfernt. Schlichtweg weil auch die hochwertigeren Varianten durch einen intensiven Fruchtcharakter geprägt werden. So stellt der Fonseca Ruby Port einen perfekten Einstieg in die große Welt der Portweine dar. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Im Glas leuchtet dieser Port mit einer tiefen, rubinroten Farbe. Der Geruch ist gleichermaßen frisch wie auch kräftig. Intensive Kirsch- und Johannisbeeraromen geben den Ton an. Im Mund mit vollem Körper, frisch wirkender Süße und festen, aber gut integrierten Tanninen. Der Abgang ist sehr lang und wiederum äußerst fruchtbetont. Er eignet sich perfekt als Dessertwein, besonders zu reifem Blauschimmelkäse oder einer Schokolade mit hohem Kakaogehalt (70% plus). Der Ruby Port sollte bei Raumtemperatur serviert werden.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Palacios Priorat L'Ermita 2017 2017  0.75L 14.5...
859,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Weinberg L'Ermita liegt am Fusse des Berges Nuestra Señora de la Consolación und zeigt markante, nach Nordosten hin ausgerichtete Berghänge, die gerademal zwei Hektar Rebfläche hergeben. Hier gedeihen seit 70-100 Jahren quasi wildstehende, armdicke Garnacha-Rebstöcke. Die Reben wachsen auf grünlichem Schiefer-, Granit- und Sandsteinfelsen, sodass die Reben metertiefe Wurzeln schlagen müssen, um an Nährstoffe zu gelangen. Das sanfte und ausgeglichene Klima schafft die Voraussetzung einer natürlichen Entwicklung der Weinrebe. Gerade die leichte, aber stete Brise vom Meer ist ideal für einen perfekten Vegetationsverlauf. Die eher kühle Lage erlaubt es, spät zu lesen. Das Ergebnis ist einer der besten Weine der Welt, der nur in äußerst limitierter Menge auf den Markt kommt. Einen L'Ermita muss man nicht anpreisen. Der Wein ist eine Legende. Ihn zu trinken, ein absolutes Privileg. Robert Parker's WineAdvocat beschreibt den Wein wie folgt und vergibt stolze 98 Punkte : "There is even more Cariñena in this warm vintage, and the varietal breakdown of the 2017 L'Ermita comes to a majority of Garnacha but with a notable 20% Cariñena and some 2% of white grapes. It fermented with indigenous yeasts in oak vats and matured in oak barrels of different sizes for 16 months. The grapes were picked on the 18th of October, which is extremely late considering that 2017 was their earliest harvest ever! It has a surprisingly high percentage of Cariñena, the highest ever for L'Ermita, yet the wine feels like the essence of a Mediterranean Garnacha—floral, expressive, open, insinuating, refined and elegant. It has great depth and refined tannins and feels light on its feet, yet it's full of inner power, intense and persistent. It's detailed, nuanced, clean, transparent, focused and pure. The flavors are very precise and clean and the aftertaste extremely long. A truly great L'Ermita, again, transcending the conditions of the vintage."" (Luis Gutiérrez, August 2019)"

Anbieter: vinos
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
The Father's Day Murder: A Christine Bennett My...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Friends until death... Every year, the Morris Avenue Boys - chums since childhood - gather for a Father's Day reunion dinner. Now late in middle age, these men can bask in the rewards of honest success. So which of them seizes the opportunity that fateful evening to pull out an ice pick and stab to death the group's most celebrated member, novelist Arthur Wein? As investigator (and former nun) Christine Bennett peels back the layers of the past, 40 years' worth of secrets emerge from the shadows - and the web of lies, theft, adultery, and blackmail woven by the once-innocent Bronx playmates rivals even the darkest plot of the dead man's novels. But in real life, this flesh-and-blood villain may never be caught.... 1. Language: English. Narrator: Dee Macalouso. Audio sample: http://samples.audible.de/bk/adbl/008144/bk_adbl_008144_sample.mp3. Digital audiobook in aax.

Anbieter: Audible
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot
Bin No.27 Reserve Ruby Port - Fonseca - Portwein
17,50 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Das Besondere an diesem Wein Der Fonseca Bin No. 27 erfreut sich weltweit hohe Beliebtheit, da er stilistisch wie ein hochwertiger Vintage Port daherkommt, aber nur einen Bruchteil davon kostet. Fonseca Bin No. 27 wurde vor 40 Jahren in Großbritannien auf den Markt gebracht. Zu dieser Zeit erlebte der Markt für Port eine tiefgreifende Veränderung. Sie begnügten sich nicht mehr mit den einfachen jungen Ports, auf die bis dahin ein Großteil des Verbrauchs entfiel, sondern suchten nach raffinierteren und unverwechselbareren Weinen, die sie sowohl zu Hause als auch beim Essen genießen konnten. Die Komplexität des Geschmacks und die reichhaltige Frucht von Vintage Port erfreute sich zwar großer Beliebtheit, doch war dieser Port-Stil für ein ungezwungenes Gläschen zwischendurch schlichtweg zu teuer. Das Schwesterhaus von Fonseca, Taylor Fladgate, reagierte mit der erfolgreichen Einführung von Late Bottled Vintage (LBV), einem von der Firma entwickelten Port-Stil, der den Charakter eines Vintage Ports einfing, ohne ganz so tiefgründig zu sein oder ein vergleichbares Reifepotential mitzubringen. Fonseca ging allerdings einen anderen Weg: Das Haus erkannte, dass kein anderer Hersteller in der Lage war, die opulente Fruchtigkeit zu erreichen, durch die die Vintage Ports von Fonseca so beliebt wurden. So wurde mit dem Bin No. 27 im Jahre 1972 ein Portwein kreiert, der die großartige Fruchtqualität in Kombination mit einer frühen Trinkreife präsentiert. Der Bin No. 27 war ein sofortiger Erfolg. Fünf Jahre nach seiner Einführung wurde er in fast dreißig Ländern auf der ganzen Welt verkauft. Heute wird der Bin No. 27 weiterhin aus ausgewählten Reserve-Ports komponiert. Einige dieser Trauben stammen aus Fonsecas eigenem Besitz, andere aus Trauben unabhängiger Landwirte, zu denen das Unternehmen enge Beziehungen unterhält. Die Weine werden in großen, gebrauchten Eichenfässern ausgebaut, um ihnen Geschmeidigkeit und Komplexität zu verleihen und gleichzeitig ihren intensiven und lebendigen Fruchtcharakter zu bewahren. Noch heute steht der Bin No. 27 einem Vintage Port in kaum etwas nach. Wie der Wein schmeckt: samtig & weich Im Glas schimmert eine dunkle, rubinrote Farbe. Der Geruch wirkt intensiv und seine Aromen erinnern an reife Brombeeren, Cassis, Kirschen und Pflaumen – verwoben mit Noten von Gewürzen. Im Mund sehr voll und rund mit einer klaren, samtigen Textur, die durch feste, mundfüllende Tannine gekontert wird. Die saftigen Aromen schwarzer Früchte sind im langen Abgang noch lange zu schmecken. Der Fonseca Bin No. 27 eignet sich hervorragend für die klassische Portwein-Käse-Kombination. Er schmeckt aber auch zu Desserts aus dunkler Schokolade oder Beerenobst.

Anbieter: Weinfreunde
Stand: 09.08.2020
Zum Angebot