Angebote zu "Meses" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Fuentespina 3 meses 2018 2018 Rotwein Trocken
Beliebt
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Tempranillo-Trauben stammen von relativ jungen, 20-Jahre alten Reben. Nach sorgfältiger Verarbeitung reifte der Wein über 3 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Das macht ihn ausgewogen, wobei der fruchtige Charakter des Weines erhalten geblieben ist. Am Gaumen überzeugt er mit samtiger Struktur und erweist sich als passender Begleiter für herbstliche Pilzgerichte.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Juan Gil »Etiqueta Plata« - 5,0 L. Jeroboam 201...
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebhaber und Experten sind sich einig: Die besten Monastrell-Weine aus Spaniens Süden stammen von der Bodega Juan Gil in der Jumilla. Dafür ist diese rührige Bodega berühmt und das bei weitem über die Dorfgrenzen hinaus. Das verwundert kaum, denn hier wurde hervorragende Arbeit geleistet: rigorose Ertragsbegrenzung (und das bei über 40 Jahre alten Rebstöcken!) sowie Lese und Selektion per Hand. Eine langsame, kühle Fermentation erhält die fruchtigen Aromen und der 12-monatige Ausbau in französischen Barriques bringt Struktur und Würze. Dass der Wein zudem mit einer besonders schweren Bordeauxflasche und einem hochwertigen Naturkork ausgestattet ist... dies sei nur mal so nebenbei erwähnt. Im Glas Zeigt er sich in einem satten Purpurrot. Das Bouquet offenbart feine Röstnoten mit animierenden, rauchigen Tönen und saftigen Beerenaromen. Am Gaumen vollmundig mit sehr gutem Entwicklungspotential. Etiqueta Plata (oder Silver Label) hieß übrigens vorher Juan Gil »12 meses en barrica« - die Kellerei hat diese Wein-Linie nun nach Farben der Etiketten durchdekliniert. In der großen 5-Liter-Flasche ideal für eine großere Runde.

Anbieter: vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Sierra Cantabria Selección »6 meses en barrica«...
Empfehlung
6,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Rioja ist ohne Zweifel ein ganz großer Anwärter auf den Preis-Genuss-Oscar! Denn was er zu diesem kleinen Preis an Rotwein-Genuss ins Glas bringt, das ist einfach fantastisch. Tiefroter Tinto vinifiziert aus Tempranillo, in der Nase würzige Anklänge und feine Fruchtaromen, einschmeichelnd am Gaumen mit seidiger Fülle und weichem Tannin. Ein harmonischer Wein mit faszinierender Frische, zartem Schmelz und subtiler Charakteristik. Da merkt man die kundige Hand des Kellermeisters dieser famosen Bodega.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Alceño - 12 Meses - Jumilla DO Rotwein aus Span...
11,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Genussvolles Wein-Meisterwerk aus Spanien Der Alceño - 12 Meses ist ein wahres Meisterwerk der Bodegas Alceño, die bereits seit vier Generationen in der Weinbauregion Jumilla ansässig ist. Im Jahr 1999 übernahm der talentierte Kellermeister Juan Miguel García Benítez die Leitung des Weinguts.  Die Bodegas kombiniert moderne Techniken mit traditioneller Weinbereitung, dadurch hat sie sich national und international einen durchaus bekannten Namen gemacht. Das unterstreichen auch 91 Punkte vom Weinführer La Guía Peñin und 92 Punkte (von jeweils 100 möglichen) vom Weinkritiker James Suckling.   Verkostungsnotiz: Der Tropfen besitzt eine tiefe, kirschrote Farbe. Sein intensives Bouquet versprüht den Duft reifer roter Früchte und einen Hauch von Vanille. Der elegante und volle Geschmack mit Anklängen an Brombeeren, Gewürzen, Vanille und einer leicht pfeffrigen Nuance macht Lust auf den nächsten Schluck. Seine Exklusivität und Eleganz verdankt er der 6 monatigen Reifung in neuen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Das lange, verführerische Finish ist fruchtig und bringt einen Hauch Vanille mit. Die ideale Serviertemperatur liegt bei 16-18°C, dabei macht er besonders zu geschmortem Kaninchenrücken mit Bohnengemüse, Tapas, einem Barbecue, Grünkohl mit geräucherten Mettwürsten, Schweinebraten mit Rosenkohl und Wildschweinragout eine gute Figur. Unser Tipp: Dekantiere den Wein kurz vor dem Genuss, um ein Höchstmaß an Qualität zu erleben.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Carmelo Rodero »9 meses en barrica« 2018 2018 R...
Topseller
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Carmelo Rodero hat sich in der spanischen Weinszene einen soliden Stand für Kontinuität und Qualität erworben. Schon die ersten Jahrgänge seiner Weine ließen die Begeisterungswellen der Weinkritiker hochschlagen. Den Anfang nahm seine Karriere als Traubenlieferant. Abnehmer seines Leseguts war niemand geringere als Spaniens Spitzen-Bodega Vega Sicilia. Bei solch einer Qualität ist es natürlich umso erfreulicher, dass sich Carmelo im Jahr 1990 entschieden hat, aus diesen Trauben eigene Weine zu vinifizieren. Wie es der Name vermuten lässt, reifte dieser Tempranillo für 9 Monate in französischen Barriquefässern, mit einer anschließenden Flaschenreife von mindestens drei weiteren Monaten. In einem dichten Kirschrot zeigt er sich im Glas. Florale Aromen betören die Nase, schön kombiniert mit Kirschen, Walderdbeeren, ein wenig Toffee und Vanille. Samtig weich kleidet er den Mund aus; beeindruckend, die fein geschliffenen Tannine und das große, beeindruckende Finale. Ein sinnlicher Genießer-Wein .

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Wein Probierpaket Punkte-Prestige
77,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Ein Schatz von einem Weinpaket Wir haben ganz tief in unsere Schatzkiste gegriffen und 6 Rotweine selektiert, die wir zu einem erstklassigen Probierpaket geschnürt haben. Die Tropfen aus Spanien, Deutschland und Frankreich wurden allesamt von anerkannten Weinexperten und auf internationalen Wettbewerben prämiert. Diese Auswahl strotzt nur so vor Klasse, und wer sie sich einmal zu Gemüte geführt hat, wird sie immer wieder gerne verkosten wollen.    Verkostungsnotiz: (Frankreich) Château Le Grand Moulin - Sélection - Blaye Côtes de Bordeaux AC 2015 Goldmedaille beim Concours de Bordeaux - Vins d, Aquitaine 2016 Goldmedaille beim Concours International de Lyon 2016 Goldmedaille vom Weinführer Gilbert & Gaillard 2016 Goldmedaille beim "Sakura" Japan Women, s Wine Award 2017 90 Punkte vom Weinkritiker James Suckling (von 100 möglichen) Der 2015er Château Le Grand Moulin - Sélection zeigt Dir im Glas seine beeindruckende, dunkel beerenrote Farbe. Er präsentiert ein breitgefächertes Bouquet, voll weich-saftiger Merlot-Frucht. Du kannst zudem Noten von Zedernholz, Mokka und Vanille wahrnehmen. Am Gaumen ist er vollmundig-cremig und durchzogen von roter Frucht, süßen Tanninen und einem Hauch Mokka vom Eichenholz. Zum Teil ist er 12 Monate in Eichenfässern gereift, um Vanille, Bouquet und zusätzliche Struktur einzubringen. Zum anderen Teil wurde er im Tank gereift, um seine Frucht zu bewahren. 10 % Cabernet Sauvignon, 5 % Cabernet Franc, 80 % Merlot, 5 % Malbec, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bonnet & Associes, 33000 BORDEAUX, Frankreich. (Spanien) Albada - Viñas Viejas Garnacha - Calatayud DO 2015 Bacchus Plata 2017 90 Parker Punkte Dieses "kleine" spanische Weinwunder ist sehr komplex mit viel Körper. Seine intensiven Gerüche erinnern an reife Holunderbeeren, Pflaumen, Sauerkirschen und Tonkabohnen. Der Wein ist konzentriert, aber rund im Geschmack, mit einer elegant wirkenden Frische. Im Nachgeschmack präsentieren sich die kräftigen Gerbstoffe ausgewogen, mit Aromen von dunklen Früchten, Bitterschokolade, Süßholz und Gewürzen. Er macht mit jedem Schluck Lust auf mehr. 100 % Garnacha, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas Virgen de la Sierra, 50293 Villarroya de la Sierra, Spanien. (Spanien) Alceño - 12 Meses - Jumilla DO 2014 91 Punkte vom Weinführer La Guía Peñin 92 von 100 Punkten vom Weinkritiker James Suckling Der Tropfen besitzt eine tiefe, kirschrote Farbe. Sein intensives Bouquet versprüht den Duft reifer roter Früchte und einen Hauch von Vanille. Der elegante und volle Geschmack mit Anklängen an Brombeeren, Gewürzen, Vanille und einer leicht pfeffrigen Nuance macht Lust auf den nächsten Schluck. Seine Exklusivität und Eleganz verdankt er der 6-monatigen Reifung in neuen Fässern aus französischer und amerikanischer Eiche. Das lange, verführerische Finish ist fruchtig und bringt einen Hauch Vanille mit. 85 % Monastrell, 15 % Syrah, Alkoholgehalt 14,5 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas Alceño, 30520 Jumilla, Murcia, Spanien. (Spanien) Bodega San Gregorio - Las Martas - Calatayud DO 2014 93 von 100 Punkten vom Weinkritiker James Suckling Ein Wein von dunkelvioletter Farbe, mit einem intensiven Duft nach Himbeeren, reifen Pflaumen und einem Hauch von weißem und schwarzem Pfeffer. Im Mund ist er voll und saftig, mit Eindrücken von Beerenfrucht, Pflaume und Paprika. Das Gleichgewicht zwischen Alkohol, Säure und Struktur ist perfekt. Ein körperreiches, intensives Geschmackserlebnis. 100 % Garnacha, Alkoholgehalt 15,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodega San Gregorio, 50312 Cervera de la Cañada, Spanien. (Deutschland) Weingut Michel - Spätburgunder QbA trocken - Nahe 2015 86 von 100 Punkten bei Falstaff Die Farbe changiert von kirschrot über granatrot bis hin zu einem blauschwarzen Kern. In der Nase duftet er nach Kirschen, Holunder, Cassis und ein wenig grünem Pfeffer. Bei längerem Kontakt mit der Luft gewinnt er deutlich an Aromatik dazu. So kannst Du noch dunkle Schokolade, Lakritz, Hagebutte, Süßholz, geröstete Mandeln und Pilze wahrnehmen. Am Gaumen ist er fruchtbetont ausladend mit einer filigranen Gerbstoff-Säure, die dem Spätburgunder erst seine Finesse mit auf den Weg gibt. 100 % Spätburgunder, Alkoholgehalt 13,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Weingut Michel, 55566 Bad Sobernheim/Steinhardt, Deutschland. (Spanien) Bodegas del Rosario - Lorca - Bullas DO 2009 90 Parker Punkte Der Bodegas del Rosario - Lorca 2009 zeigt im Glas ein tiefes Rubinrot. In der Nase offenbaren sich saftige Aromen von Brombeeren, Pflaumen, roten Johannisbeeren und unterschwellig floralen Noten, die an Rosen erinnern. Am Gaumen zeigt er eine ausgezeichnete Balance von Frucht, Gerbstoffen und Alkohol. Die Aromen aus der Nase finden sich im Geschmack deutlich wieder. Der lange, intensive Nachhall ist geprägt von einer leichten Note von Rauch und Bitterschokolade, bedingt durch den Ausbau in Eichenfässern. 100 % Monastrell, Alkoholgehalt 14,0 % Vol., enthält Sulfite, Hersteller/Importeur: Bodegas del Rosario - 30180 Bullas (Murcia), Spanien.

Anbieter: Weinvorteil
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Candidato »6 meses en barrica« 2017 2017 Rotwei...
Bestseller
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser nette, saftige kleine Tempranillo stammt aus dem Stammsortiment der Cosecheros y Criadores. Er hat ein schönes dunkles Rubin, steht stolz im Glas, wirkt würzig und konzentriert am Gaumen, und besitzt das typische Bouquet mit dunkelwürziger Frucht und Anklängen an Vanille und Kakao vom 6-monatigen Ausbau. Ein seriöser, kleiner Rotwein für jeden Tag, zu diesem Preis ein ehrliches Trinkvergnügen.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Fuentespina 7 meses 2018 2018 Rotwein Trocken
Beliebt
11,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wunderbar puristisch kommt dieser Rotwein aus der Ribera del Duero daher. Die Trauben stammen von über 50 Jahre alten Tempranillo-Reben und nach sorgfältiger Lese und Verarbeitung reifte der Wein über 7 Monate in Barriques aus amerikanischer Eiche. Das Bouquet hält Aromen reifer Beeren und Früchte parat, fein verwoben mit würzigen Aspekten mediterraner Kräuter. Am Gaumen ausgewogen, geradlinig und schön samtig.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Juan Gil »12 meses en barrica« 5,0 L. Jeroboam ...
Beliebt
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebhaber und Experten sind sich einig: Die besten Monastrells aus Spaniens Süden stammen von der Bodega Juan Gil in der Jumilla. Dafür ist diese rührige Bodega berühmt und das bei weitem über die Dorfgrenzen hinaus. Das verwundert kaum, denn hier wurde hervorragende Arbeit geleistet: rigorose Ertragsbegrenzung (und das bei über 40 Jahre alten Rebstöcken!) sowie Lese und Selektion per Hand. Eine langsame, kühle Fermentation erhält die fruchtigen Aromen und der 12-monatige Ausbau in französischen Barriques bringt Struktur und Würze. Dass der Wein zudem mit einer besonders schweren Bordeauxflasche und einem hochwertigen Naturkork ausgestattet ist... dies sei nur mal so nebenbei erwähnt. Im Glas Zeigt er sich in einem satten Purpurrot. Das Bouquet offenbart feine Röstnoten mit animierenden, rauchigen Tönen und saftige Beerenaromen. Am Gaumen vollmundig mit sehr gutem Entwicklungspotential. Ein Kraftpaket auf Samtpfoten – in der Jeroboam-Edition!

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Juan Gil »Etiqueta Plata« 2017 2017 Rotwein Tro...
Angebot
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebhaber und Experten sind sich einig: Die besten Monastrell-Weine aus Spaniens Süden stammen von der Bodega Juan Gil in der Jumilla. Dafür ist diese rührige Bodega berühmt und das bei weitem über die Dorfgrenzen hinaus. Das verwundert kaum, denn hier wurde hervorragende Arbeit geleistet: rigorose Ertragsbegrenzung (und das bei über 40 Jahre alten Rebstöcken!) sowie Lese und Selektion per Hand. Eine langsame, kühle Fermentation erhält die fruchtigen Aromen und der 12-monatige Ausbau in französischen Barriques bringt Struktur und Würze. Dass der Wein zudem mit einer besonders schweren Bordeauxflasche und einem hochwertigen Naturkork ausgestattet ist... dies sei nur mal so nebenbei erwähnt. Im Glas Zeigt er sich in einem satten Purpurrot. Das Bouquet offenbart feine Röstnoten mit animierenden, rauchigen Tönen und saftigen Beerenaromen. Am Gaumen vollmundig mit sehr gutem Entwicklungspotential. Etiqueta Plata (oder Silver Label) hieß übrigens vorher Juan Gil »12 meses en barrica« - die Kellerei hat diese Wein-Linie nun nach Farben der Etiketten durchdekliniert. Ein Kraftpaket auf Samtpfoten.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot
Juan Gil »Etiqueta Plata« - 5,0 L. Jeroboam 201...
Unser Tipp
89,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebhaber und Experten sind sich einig: Die besten Monastrell-Weine aus Spaniens Süden stammen von der Bodega Juan Gil in der Jumilla. Dafür ist diese rührige Bodega berühmt und das bei weitem über die Dorfgrenzen hinaus. Das verwundert kaum, denn hier wurde hervorragende Arbeit geleistet: rigorose Ertragsbegrenzung (und das bei über 40 Jahre alten Rebstöcken!) sowie Lese und Selektion per Hand. Eine langsame, kühle Fermentation erhält die fruchtigen Aromen und der 12-monatige Ausbau in französischen Barriques bringt Struktur und Würze. Dass der Wein zudem mit einer besonders schweren Bordeauxflasche und einem hochwertigen Naturkork ausgestattet ist... dies sei nur mal so nebenbei erwähnt. Im Glas Zeigt er sich in einem satten Purpurrot. Das Bouquet offenbart feine Röstnoten mit animierenden, rauchigen Tönen und saftigen Beerenaromen. Am Gaumen vollmundig mit sehr gutem Entwicklungspotential. Etiqueta Plata (oder Silver Label) hieß übrigens vorher Juan Gil »12 meses en barrica« - die Kellerei hat diese Wein-Linie nun nach Farben der Etiketten durchdekliniert. In der großen 5-Liter-Flasche ideal für eine großere Runde.

Anbieter: Vinos
Stand: 01.06.2020
Zum Angebot